Deutsch
Italiano
Français

Lugano · 23–24.10.2020

Università della Svizzera Italiana

Defektorientierte Versorgung –
innovativ und beständig

Teilnahme auch per LIVEStream
USI

Referenten

Prof. Lorenzo Breschi
Prof. Adrian Lussi

Universität Bologna, Italien

 

Ordinarius, Biowissenschaften- und Neuromotorische-Abteilung (DIBINEM), Università di Bologna, Leiter, Abteilung für Konservativzahnmedizin und Master für Ästhetisch-Rekonstruktive Zahnmedizin, Università di Bologna

 

Themen

Adhäsivmaterialen der Ästhetisch-Rekonstruktiven Zahnmedizin

 

Weitere Informationen

Prof. Roland Weiger
Prof. Adrian Lussi

Universität Basel, Schweiz

 

Seit 2002

Ordinarius, Klinik für Parodontologie, Endodontologie und Kariologie, Universitätskliniken für Zahnmedizin, Universität Basel

 

Seit 2013

Departementsvorsteher der Universitätskliniken für Zahnmedizin, Universität Basel

 

Seit 2016

Klinikdirektor der Universitätszahnkliniken des Universitären Zentrums für Zahnmedizin Basel UZB

Mitglied der Geschäftsleitung des UZB

 

Weitere Informationen

 
OA Dr. Uwe Blunck
Prof. Adrian Lussi

Universität Berlin, Deutschland

 

Seit 1984

Oberarzt in der Abteilung für Zahnerhaltung und Präventivzahnmedizin zunächst an der Zahnklinik Nord der Freien Universität Berlin, Leiter Prof. Jean-François Roulet, inzwischen im Charité Centrum für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde unter der Abteilungsleitung von Prof. Sebastian Paris

 

Themen

Adhäsivsysteme, Kompositmaterialien, Versorgung von Zahnhalsdefekten

 

Weitere Informationen

Prof. Serge Bouillaguet
Prof. Adrian Lussi

Universität Genf, Schweiz

 

Bis Dato

Ordinarius und Leiter der Endodontologie-Abteilung, Kariologie und Endodontologie an der Université de Genève, Mitglied der Geschäftsleitung der Swiss Society of Endodontology (SSE), ehemaliges Mitglied des wissenschaftlichen Komitees von IFRO (Frankreich) und ehemaliger Beamter der International Association for Dental Research IADR (Kontinentaleuropäische Division)

 

Weitere Informationen

Dr. Simona Giani
Prof. Adrian Lussi

Praxis in Varese, Italien

 

2006-2010

Professor an der Fachhochschule für Zahnmedizin und Zahnprothesen (Università dell’ Insubria) und der Fachhochschule für Kieferorthopedie (Università dell’Insubria)

 

2007-2019

Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsministerium in der Ausarbeitung konservativer klinischer Empfehlungen

 

2017-2019

Auftragsprofessor an der Pädodontie Master (Università di Trieste)

 

Aktive Mitglieder: Italienische Akademie der Konservativen und Restaurativen (AIC), Società Italiana di Traumatologia Dentale (SIdT). Selbständiger Zahnarzt in Casciago (Varese)

 

Weitere Informationen

 
Dr. Alvise Caburlotto
Prof. Adrian Lussi

Praxis in Venedig, Italien

 

Seit 2011

Spezialisierung in Kieferorthopädie an der Università degli Studi di Padova

 

2014

II. Niveau Universitätsmaster in Kinderzahnmedizin, interzeptive Kieferorthopädie an der Università degli Studi di Pisa. II Niveau Universitätsmaster in Schlafzahnmedizin an der Università degli studi di Bologna

 

Seit 2008

Facharzt für Kieferorthopädie an der U.O. Kiefer- und Gesichtsbehandlung des Ospedale Civile di Venezia

 

Themen

Kieferorthopädie mit Aligner-Technik und Limitationen der Platzgewinnung in der Kieferorthopädie

 

Weitere Informationen

 
Dr. Marco Veneziani
Prof. Adrian Lussi

Praxis in Vigolzone (PC, Piacenza), Italien

 

Aktives Mitglied der AIC seit 1996.

Aktives Mitglied der IAED seit 2012.

Aktives Mitglied der IADDM.

Referent zu Themen der restaurativen Zahnheilkunde bei nationalen und internationalen Kursen und Kongressen. Autor von Publikationen über konservative und prothetische Zahnheilkunde. ECM-Kontaktperson für das Gesundheitsministerium. Freiberuflicher Zahnarzt in Vigolzone (PC) ab 01.04.1989 mit multidisziplinärem Ansatz in der Zahnmedizin

 

Weitere Informationen

PD Dr. Tobias Tauböck
Prof. Adrian Lussi

Università di Zurigo, Svizzera

 

2016

Abilitazione e Venia Legendi, Universität Zürich

 

Dal 2017

Direttore del dipartimento di Cariologia presso la clinica di odontoiatria conservativa e preventiva, Universität Zürich

 

Dal 2018

Direttore scientifico della clinica di odontoiatria clinica e preventiva, Zentrum für Zahnmedizin, Universität Zürich

 

Temi

Prevenzione e terapia mininvasiva dei difetti cariosi e non della sostanza dura dei denti

 

Ulteriori informazioni

Prof. Dr. Jan Kühnisch
Prof. Adrian Lussi

Universität Ludwig-Maximilians München, Deutschland

 

2003

Spezialisierung im Fachbereich “Kinder- und Jugendzahnheilkunde”

 

Seit 2004

Zahnarzt und wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Poliklinik für Zahnerhaltung und Parodontologie der Ludwig-Maximilians-Universität München

 

2006

Ernennung zum Oberarzt im Funktionsbereich Kinder- und Jugendzahnheilkunde an der Poliklinik für Zahnerhaltung und Parodontolgie der LMU München

 

2008

2. Oral-B blend-a-med Prophylaxe Preis 

 

2008/09

Habilitation und Ernennung zum Privatdozenten

 

2015

Ernennung zum APL-Professor

 

Weitere Informationen

Prof. Murali Srinivasan
Prof. Adrian Lussi

Universität Zürich, Schweiz

 

2002-2011

Praxis in Dubai, Vereinigte Arabische Emirate

 

2011-2012

ITI-Stipendiat, Institut für Prothetik, Université de Genève

 

2012-2019

Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Abteilung für Gerontologie und Abnehmbare Prothetik, Universitätskliniken für Zahnmedizin, Université de Genève

 

2019-bis Dato

Professor & Klinikdirektor, Klinik für Allgemeine-, spezielle Pflege-, und geriatrische Zahnheilkunde, Zentrum für Zahnmedizin, Universität Zürich


Weitere Informationen

 
PD Dr. Andreas Bindl
Prof. Adrian Lussi

Universität Zürich, Schweiz

Praxis in Zürich

 

Seit 1996

Klinischer Lehrarzt für computerisierte restaurative Zahnheilkunde, Kariologie, Endodontie & Parodontologie

 

Seit 1997

Forschungsbeauftragter, klinische Leitung der Abteilung für ästhetische und Computer-Restaurationen. Referent für computerisierte restaurative Zahnheilkunde, Kariologie & Parodontologie, Universität Zürich

 

Seit 2006

PhD Postdoktoranden-Vorlesungsqualifikation ("Habilitation", Venia Legendi), Universität Zürich 

 

Seit 2007

Übernahme der Abteilung Ästhetische und Computerrestaurationen Teilzeit-Fakultätsmitglied (20%), Institut für computerisierte restaurative Zahnheilkunde, Klinik für Präventive Zahnheilkunde, Parodontologie & Kariologie, Zentrum für Zahn- und Mundmedizin, Universität Zürich

 

Themen

Klinik & Wissenschaft

Restaurative CAD/CAM Zahnheilkunde

CAD/CAM-Blockmaterialien

All-Keramik Kronen & Brücken

Implantologie: Chirurgie/Implantatplanung

Implantologie: Implantat-Suprastrukturen

CBCT-Technologie, digitale Implantologie, chirurgische Leitfäden

 

Weitere Informationen

 
Dr. med. dent. Christian Ramel
Prof. Adrian Lussi

Praxis in Zürich, Schweiz

 

Seit 2002 - 2005

Post Graduate Assistenzstelle an der KBTM

 

Seit 2005 - 2009

Vollzeitstelle als Oberarzt an der KBTM

 

Seit 2010

Teilzeitstelle als Oberarzt an der Klinik für Kronen- und Brückenprothethik, Teilprothetik und zahnärztliche Materialkunde, Universität Zürich, Direktor: Prof. Dr. Christoph Hämmerle

 

Seit 2010

In selbständiger Praxisgemeinschaft mit Dr. med. dent. Urs Ramel, Zürich

 

Themen

Weitere Informationen

Dental Innovation
Congress
Lugano · 23-24.10.2020

Info

www.swissdic.ch
T. +41 91 986 50 57

Kontakt

Melanie Lino

lino@swissdic.ch

Organisation

Intensiv SA
CH-6926 Montagnola